Systematisches Key Account Management für einen weltweit operierenden Industriekonzern

Stefan Scheiber, President Division Food Processing, Bühler AG, CH-Uzwil


„Wie auch andere führende Industrieunternehmen muss sich Bühler seit Jahren in einem hart umkämpften Käufermarkt bewähren. 

Weiterlesen...

Partizipative Erarbeitung der Gruppenstrategie eines mittelständischen Unternehmens der Tiefenfiltration

Dr. Cristian Rusch, CEO, Filtrox Group, CH-St.Gallen


„Auch ich möchte mich für die exzellente Zusammenarbeit bedanken. Das Projekt war das Geld wirklich wert. Mit Deiner Hilfe ist es gelungen, die strategische Stossrichtung unserer Gruppe neu zu definieren und klare Ziele zu setzen.

Weiterlesen...

Optimierung der Service-Organisation bei einem führenden Industriekonzern

Ronny Weinig, Head Customer Services Sector Industry, Program Manager Service Cluster South West Europe, Siemens Schweiz AG, CH-Zürich


„Dank den einschlägigen Erfahrungen von Stefan Dähler und seinen Beratungskollegen im Bereich Service gestaltete sich unsere Zusammenarbeit sehr vertrauensvoll und erfolgreich.

Weiterlesen...

Strategie- und Organisations-Review eines Kabelherstellers mit mehreren Standorten

Dr. Francis Krähenbühl, Vorsitzender der Geschäftsführung, Nexans Deutschland GmbH, DE-Mönchengladbach
(Funktion zur Zeit des Projektes)


„Nexans Deutschland arbeitet aus verschieden profilierten Standorten für eine Vielzahl von Kundensegmenten.

Weiterlesen...

Nachhaltige Kostensenkung dank Einkaufsoptimierung bei einem internationalen Hersteller der Dentalmedizin

Dr. Hans Grüter, CFO, Coltène Holding AG, CH-Altstätten


„Nachdem Coltène über Jahre eine internationale Entwicklung auch über Akquisitionen verfolgt hatte, wurde es an der Zeit, auch im rückwärtigen Bereich Synergieeffekte auszuschöpfen. Das globale Projekt zur Bestimmung und Umsetzung der Potentiale im Einkauf wurde von Stefan Dähler extern geleitet.

Weiterlesen...