Umsetzungsorientiertes Re-Engineering der Supply Chain bei einem mittelständischen Industrieunternehmen

Norbert Roth, Director Logistics, Business Group Communication & Infrastructure, Leoni Studer AG


"Als Teil der Business Group Communication und Infrastructure des Konzerns bedient LEONI Studer AG verschiedene Industrie- und Infrasturkturmärkte mit Kabellösungen. Zur Differenzierung unseres Leistungsangebotes sind Dienstleistungen des Supply Chain Managements entscheidend.

Mit dem tiefgreifenden Re-Engineering der Supply Chain arbeiten wir daran, unsere Wettbewerbsposition weiter zu verbessern. Zunächst galt es, die 3 Einheiten Source, Logistics und Delivery zusammenzuführen und die Prozesse funktionsübergreifend zu optimieren. Mit der externen Begleitung von ‘expercellence’ erwarteten wir, dass diese anspruchsvolle Veränderung beschleunigt und fachspezifische Einsichten vermittelt würden. Dies gelang hervorragend!

Unter zielgerichteter, methodischer Anleitung erarbeiteten viele Mitarbeiter die notwendigen Veränderungsmassnahmen selber und wurden gleichzeitig befähigt, die   Postulate eines «state of the art supply chain management» erfolgreich umzusetzen. Die Zusammenarbeit und die kundenorientierte Service-Kultur konnten schon im Laufe des Projektes merklich verbessert werden. Die Grundlagen für kontinuierliche weitere Verbesserungen sind geschaffen.

Herr Dähler’s engagement ist motivierend; wir erlebten ihn systematisch, konsequent umsetzungsorientiert und sehr erfahren im Umgang mit Veränderungen. Mitarbeiter aller Stufen arbeiteten gerne mit Herrn Dähler zusammen. Absolut empfehlenswert!"